Corona-News

Update 01.06.2022:

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Amtsgebäude ist nicht mehr erforderlich.


Update 04.04.2022:

Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist seit dem 03.04.2022 in vielen Bereichen aufgehoben worden.

Wir bitten jedoch darum, dass Sie während Ihres Aufenthaltes im Amtsgebäude auch weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Update 10.03.2022:
Ab dem 21.03.2022 ist das Amt Großer Plöner See wieder für den Publikumsverkehr geöffnet!

Es gilt die 3G-Regel. Zutritt zum Verwaltungsgebäude erhalten nur Personen, die geimpft, genesen oder getestet sind. Bitte halten Sie einen entsprechenden Nachweis bereit.

Beachten Sie bitte die Hygienemaßnahmen und halten Sie sich an die Vorgaben zur Kontaktbeschränkung.


Update 10.01.2022:
Aufgrund der aktuellen Corona-Lage hat das Amt Großer Plöner See bis auf Weiteres für den freien Publikumsverkehr geschlossen.

Termine können unter folgenden Telefonnummern: 04522 7471-0 (Dienststelle Plön) und 04527 9971-0 (Dienststelle Hutzfeld) oder per E-Mail: info@amt-gps.de vereinbart werden.

Es gilt die 3G-Regel. Zutritt zum Verwaltungsgebäude erhalten nur Personen, die geimpft, genesen oder getestet sind. Bitte halten Sie einen entsprechenden Nachweis bereit.

Beachten Sie bitte die Hygienemaßnahmen und halten Sie sich an die Vorgaben zur Kontaktbeschränkung.


Update 23.11.2021:
Ab sofort gilt die 3G-Regel!
Zutritt zum Verwaltungsgebäude erhalten nur Personen, die geimpft, genesen oder getestet sind. Bitte halten Sie einen entsprechenden Nachweis bereit.


Update 30.07.2021:
Ab dem 01.08.2021 ist das Amt Großer Plöner See wieder für den Publikumsverkehr geöffnet!


Update 16.06.2021:
Aus Gründen des Infektionsschutzes bleibt das Amt Großer Plöner See noch bis zum 31.07.2021 für den allgemeinen und freien Publikumsverkehr geschlossen.

Termine können unter folgenden Telefonnummern: 04522 7471-0 (Dienststelle Plön) und 04527 9971-0 (Dienststelle Hutzfeld) oder per E-Mail an info@amt-gps.de vereinbart werden.

Bitte halten Sie sich an die Vorgaben zur Kontaktbeschränkung und beachten Sie die Hygienemaßnahmen.

Bleiben Sie gesund!